Tippsundtricks Facebook, Tipps und Tricks, Lustig, Funny, Pics, Bilder, Videos, Community, Sprüche

Dir gefällt was du siehst?
Wenn dir unsere Facebookseite gefällt, halten wir dich jeden Tag mit den besten Rätseln auf dem Laufenden.

45199 - Yesterday uploaded
Schokoladenkuchen mit Süßigkeitenfach
Zutaten für eine Torte mit 26 cm Ø:
Schokoladenteig:
250 g Butter
250 g Zucker
6 Eier
1 Prise Salz
1 TL Vanilleextrakt
350 g Mehl
50 g Kakao
1 P. Backpulver
200 g Joghurt
100 ml Milch
n. B. 2 EL Rum

außerdem:
Backtrennspray (Decocino)
Smarties oder andere Süßigkeiten
200 g Zartbitter- oder Vollmilchkuvertüre
30 g Kokosöl
4-5 EL Marmelade



Zubereitung:
Schokoladenteig:
Beachte, dass alle Zutaten zimmerwarm sind und die gleiche Temperatur haben.

Verrühre die Butter mit Zucker, Salz und Vanilleextrakt in 3-4 Minuten zu einer cremigen Masse. Füge nun ein Ei nach dem anderen ein und rühre hierbei jedes Ei zuerst vollständig ein. Verrühre Mehl, Backpulver und Kakao und siebe die Zutaten. Rühre nun abwechselnd die Mehlmischung, den Joghurt und die lauwarme Milch ein. Verwende nur so viel Milch, dass ein dickflüssiger Teig entsteht. Füge nach Belieben Rum hinzu.

Besprühe die zwei Überraschungsbackformen mit Backtrennspray und fülle jeweils die Hälfte des Teiges hinein. Backe sie einzeln im vorgeheizten Backofen bei 190°C O/U für etwa 30-35 Minuten. Lass sie nach dem Backen 2-3 Minuten stehen, stürze sie dann auf ein Abkühlgitter und entferne die Backform. Decke die Kuchen mit einem sauberen Geschirrtuch ab und lass sie komplett abkühlen. Begradige bei Bedarf den oberen Kuchen mit einer Tortensäge.

Kuvertüre:
Hacke die Kuvertüre fein. Gib 2/3 der Kuvertüre in eine Schmelzschale und schmilz die Kuvertüre über einem warmen, aber nicht mehr kochenden Wasserbad. Nimm die Schmelzschale vom Wasserbad herunter und rühre die restliche Kuvertüre und das Kokosöl hinein und rühre so lange, bis die Kuvertüre homogen ist. Nun ist sie temperiert und kann verwendet werden. Setze den unteren Kuchen auf eine Tortenplatte und bestreiche den Rand der Torte mit etwas Marmelade. Befülle die Öffnungen mit Süßwaren oder einer Creme und setze den Deckel auf. Bestreiche den Kuchen mit der Kuvertüre und dekoriere ihn mit Smarties oder Streudekor. Lass die Kuvertüre fest werden.
45187 - Yesterday uploaded
DIY - Ostereier im Tiffany Style ..diese Eier sehen super aus
Passend zu unsere neuen Vase haben wir nun auch noch die Ostereier im Tiffany Style gestaltet.
Die Glasdesigner Stifte könnt ihr hier bekommen: > Klick hier <
45180 - three days ago uploaded
tolle Tischdeko - Gartendeko
Wir zeigen euch hier, wie ihr aus einer Haribo Verpackung eine tolle Tischdeko/ Gartendeko aus Beton, Gips oder Keramik für Ostern zaubern könnt.
45156 - three days ago uploaded
Karten gestalten mit Big Shot Stanzmaschine..herrlich unkompliziert.
In diesem Video zeigt Euch Mel wie Ihr mit der Big Shot die verschiedenen Stanzen und Embossingfolder benutzen könnt...herrlich unkompliziert.
Anzeige
45123 - three days ago uploaded
10 tolle Ideen für Ihre Ostereier
Na, seid Ihr schon bereit zum Ostern? Hier habe ich ein paar wirklich tolle und einfache Ideen, wie man Eier fürs Osterkörbchen gestalten kann:)
45115 - four days ago uploaded
Schokoladen Schuhe - High heel aus Schokolade selber gießen
Hui, die sehen aber wirklich toll aus. Kann ich mir als torten topper sehr gut vorstellen.... man da auch frische erdbeeren mit sahne servieren kann. Pro gast ein schuh.:)

Hier gibt es die Form >> > Klick hier <
Schoki Schuh Form 2 >> > Klick hier <
Anzeige
You could also like:
51k
Dinner for One Otto Waalkes & Ralf...
36k
Rhema 7 Jahre singt Amazing Grace
35k
Philadelphia - Hähnchen <3
26k
Party - Hackfleischkuchen ideal für...
19k
Gyrosauflauf mit Sauce Hollandaise