Tippsundtricks Facebook, Tipps und Tricks, Lustig, Funny, Pics, Bilder, Videos, Community, Sprüche

Dir gefällt was du siehst?
Wenn dir unsere Facebookseite gefällt, halten wir dich jeden Tag mit den besten Rätseln auf dem Laufenden.

Solero Dessert schmeckt genau wie das Eis ♥ ***************************
Solero Dessert
schmeckt genau wie das Eis ♥
***************************

1 gr. Dose/n Pfirsich(e), gewürfelt
500 g Joghurt (Vanillegeschmack)
400 ml Sahne
2 Pck. Vanillinzucker
2 Pck. Sahnesteif
3 Tasse/n Maracujasaft
3 Pck. Dessert-Soße (Vanillegeschmack), ohne Kochen

*********************************************

Eine flache Form mit den Pfirsichwürfeln auslegen. Den Vanillejoghurt darüber verteilen. Die Sahne mit Vanillinzucker und Sahnesteif aufschlagen und über den Joghurt geben.

Den Maracujasaft mit dem Vanillesoßenpulver anrühren und deckend auf der Sahne verteilen. Ca. 12 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.

Quelle:Chefkoch
LPG - Kuchen aus Thüringen ♥ *********************************
LPG - Kuchen aus Thüringen ♥
*********************************

1 Pck. Puddingpulver (Vanille oder Mandel)
300 g Butter (zimmerwarm)
1 Glas Marmelade (Johannisbeer)
1 Pck. Kekse (Butterkekse)
etwas Weinbrand oder Rum
3 EL Puderzucker
1 Ei(er)
etwas Milch
150 g Kokosfett
2 EL Kakaopulver
1 Tortenboden (Bikuit)

****************************************

Auf einem Kuchenblech wird eine Biskuitplatte gebacken.

Aus Puddingpulver und Butter eine Buttercreme herstellen. Pudding muss soweit abgekühlt sein, dass er die selbe Temperatur wie die Butter hat.

Rechteckige Biskuitplatte mit Johannisbeermarmelade bestreichen. Nun die Buttercreme darauf gleichmäßig verteilen. Darauf kommen dann die Butterkekse.
Die Creme muss damit vollständig bedeckt sein. Kekse etwas mit Weinbrand beträufeln.
Die Kekse auch mit Marmelade dünn bestreichen.

Aus Puderzucker, Kokosfett, Ei, Milch und dem Kakao eine Lukullusmasse herstellen.
Das klappt ganz wunderbar, man muss nur die Reihenfolge beachten:
Zuerst das Ei mit etwas Milch und dem Puderzucker mischen , dann das warme Kokosfett und zum Schluss den Kakao!


Lukullusmasse vorsichtig gleichmäßig auftragen. Muss mindestens 1 Nacht im Kühlschrank rasten!

Quelle:Chefkoch
Kirsch - Philadelphia - Kuchen Blechkuchen ♥ ************************************
Kirsch - Philadelphia - Kuchen
Blechkuchen ♥
************************************

200 g Zucker
200 g Margarine
400 g Mehl
2 Ei(er)
1 Pck. Backpulver
2 Becher Frischkäse (Philadelphia)
2 Becher Sahne
2 Gläser Sauerkirschen
2 Pck. Sahnesteif
2 Pck. Vanillezucker
2 Pck. Tortenguss

*********************************

Aus Zucker, Margarine, Eier, Backpulver und Mehl einen Rührteig herstellen. Auf einem mit Backpapier belegtes Blech verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 20-30 Min. backen. Anschließend auskühlen lassen.

Sauerkirschen abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen, Philadelphia unterheben. Die Masse auf den Boden geben und verteilen. Abgetropfte Kirschen auf die Masse geben und ebenfalls verteilen. Aus dem aufgefangenen Kirschsaft einen Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten und leicht abkühlen lassen. Auf den Kuchen geben.

Bis zum Servieren einige Stunden kühl stellen.

**********************

Quelle:Chefkoch
Faule Weiber - Kuchen ♥ ********************************
Faule Weiber - Kuchen ♥
********************************

200 g Mehl
75 g Zucker
1 Ei(er)
75 g Margarine
1 TL Backpulver
Für den Belag:
500 g Quark
2 Ei(er)
140 g Zucker
1 Pck. Vanillepuddingpulver
100 g Sauerrahm
80 ml Öl
240 ml Milch
1 kl. Dose/n Mandarine(n)
1 Pck. Tortenguss, klar

**********************************

Aus den Teigzutaten einen Mürbteig herstellen und in den Kühlschrank legen.

Quark, 2 Eier und Zucker in einer Rührschüssel von Hand rühren. Vanillepudding, Öl, Sauerrahm und Milch zusammenrühren und unter die Quarkmasse heben.

Nach ca. 45 Minuten den Mürbteig ausrollen, in eine Springform geben. Die Quarkmasse darauf geben (die Masse ist sehr flüssig, wird aber beim Backen gut fest) und die Mandarinen darauf verteilen. Bei 180 Grad ca. 50 Minuten backen. Den Kuchen auskühlen lassen. Den Tortenguss nach Packungsanleitung zubereiten und den Kuchen damit überziehen.


Quelle:Chefkoch
Anzeige
Osterdeko aus Wattestäbchen herstellen..Super erklärt, habe schon 2 fertig
Eine sehr schöne Idee die zum nacharbeiten motiviert.
DIY Osterhase basteln, Osterdeko aus Wattestäbchen herstellen, Ostern
Mein Absolutes Lieblingsweihnachtslied!!!! 😍😍😍
Ich vermisste dies bis jetzt, schöne Dinge und Ereignisse machen mich emotional und bringen mich zum weinen. Ja, ich weine. Vielen Dank.
Anzeige
You could also like:
51k
Dinner for One Otto Waalkes & Ralf...
35k
Philadelphia - Hähnchen <3
26k
Party - Hackfleischkuchen ideal für...
19k
Gyrosauflauf mit Sauce Hollandaise
18k
Mandarinen-Schmand-Kuchen der cremigste...